Sein Name ist Sandy C.

An manchen Tagen gibt es keine tiefgründigen Gedanken. Da quillt der Kopf nicht über voller kreativer Ideen und man steckt nicht voller Tatendrang und die Finger huschen nicht so leicht über die Tastatur wie sonst. Manchmal muss man sich eben mit trivialen Dingen rumschlagen und philosophiert nicht über das Leben und die Welt. Dann muss man aufhören zu träumen und so tun als wäre man ein normaler Mensch mit Aufgaben und Verantwortung. Oder ein Eichhörnchen. Und was das miteinander zu tun hat? Keine Ahnung. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Ronny (Samstag, 04 Oktober 2014 14:21)

    Tolles Foto von dem Eichhörnchen. Gibt es eine Möglichkeit das Bild zu vergrößern oder zu zoomen in der mobilen Version?

  • #2

    hippiekeks (Samstag, 04 Oktober 2014 14:26)

    Danke. Nein, in der mobilen Version leider nicht.